Einführung GPS

Warum benötigen wir genaue Positionen?

Wir entwickeln Messgeräte und Sensoren, dabei spielt die Positionierung eine große Rolle: Wo wurde eine Messung genau durchgeführt? Wo wurde ein Sensor installiert?

Lösung: GPS!

Um diese Fragen beantworten zu können setzen wir in einigen Produkten GPS ein. GPS ist ein weltweites Satellitennetzwerk das durch die Messung von Signallaufzeiten und Timings eine Positionsbestimmung ermöglicht. Inzwischen gibt es auch weitere, ähnliche Satellitennetzwerke die durch verschiedene Staaten betrieben werden:

  • GPS (USA)
  • Galileo (Europa)
  • GLONASS (Russland)
  • Beidu (China)

Viele aktuelle Navigationsempfänger unterstützen inzwischen den Empfang diverser Netzwerke, dadurch kann die Positionsgenauigkeit stark erhöht werden. Für sehr genaue Messungen kommen dabei sogenannte RTK Systeme zum Einsatz.

Daten und deren Verwendung

Die GPS-Empfänger geben ihre Daten meist über eine (virtuelle) serielle Schnittstelle aus. Dabei werden sogenannte NMEA-Messages eingesetzt. Diese enthalten Daten zur Position (Länge, Breite, Höhe) und zum aktuellen Zustand des GPS-Empfängers (z.B. welche Satelliten gerade in Sicht sind).

In unseren Produkten verknüpfen wir diese Daten mit unseren Messdaten und zeigen diese in unserem Cloudportal an. So lassen sich Messungen und Messpositionen einwandfrei zuordnen.

Einschränkungen

Wirklich gut funktioniert GPS nur im Freien mit gutem Blick auf den Himmel. In Innenräumen (oder sogar im Keller) ist der GPS-Empfang oft nur sehr eingeschränkt möglich. Daher nutzen wir GPS als Ergänzung zu anderen Ortungstechnologien wie z.B. Mobilfunk und WLAN. Viele Empfangsprobleme können auch durch intelligente Software gelöst werden. So lässt sich eine Position oft schon vor der Tür ermitteln – im Keller wird kein Empfang benötigt.

Und wenn der Betriebsrat fragt?

Einige unserer Kunden haben Bedenken, da Betriebsräte GPS- und Ortungsfunktionen oft eher skeptisch gegenüber stehen. In diesem Fall können wir (fast) alle unsere Produkte ohne GPS- und Ortungsfunktionen anbieten. Außerdem liefern wir gerne Informationsmaterial und beraten rund um das Thema Ortung um ggf. vorhandene Missverständnisse auszuräumen.

Fazit

GPS ist eine sehr sinnvolle Technologie die aus unseren Leben nicht mehr wegzudenken ist – auch in der Industrie gibt es tausende Anwendungsfälle. In Kombination mit anderen Ortungstechnologien lassen sich auch in Gebäuden sehr genaue Postionen ermitteln. Dank dieser Funktionen werden wir GPS in Zukunft in vielen Produkten einsetzen um Messungen und Auswertungen noch einfacher zu machen.

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü